„Wenn du etwas nicht magst, ändere es.

Wenn du es nicht ändern kannst,

ändere deine Einstellung.“

Maya Angelou

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Themen Job, Geld & Finanzen, Beziehung und die persönliche Weiterentwicklung Bereiche sind, die uns häufig am meisten herausfordern, uns den größten Schmerz bereiten und auch das größte Potenzial in sich bergen.

Wähle aus meinem 4er Angebot das Thema aus, welches dich am meisten beschäftigt und dann finden wir gemeinsam über 4 intensive 1:1 Coachingsessions heraus, was du in deinem Leben verändern darfst und vor allem wie.

Job

Mein individuelles 1:1 für deine Zufriedenheit im Job

Du willst endlich (wieder) Freude an deinem Job? Deine Stärken richtig einsetzen?

Geld & Finanzen

Mein exklusives 1:1 für dein Money Mindset

Geld soll kein Schmerzthema mehr für dich sein? Du willst endlich Ordnung in deine Finanzen bringen?

Beziehung

Mein 1:1 Coaching & Mentoring für deine Beziehung

Ist deine Beziehung so, wie du sie dir immer gewünscht hast? Würdest du gerne etwas verändern?

Persönliche Entwicklung

Mein exklusives 1:1 für deine persönliche Weiterentwicklung

Deine persönliche Entwicklung läuft nicht so, wie du dir das vorgestellt hast? Du weißt nicht, wo du anfangen sollst?

Dein Outcome:

  • Du kennst deine Stärken und weißt, in welchen Tätigkeiten du diese bestmöglich einsetzen kannst
  • Du hast das Muster hinter deinem Jobfrust entdeckt
  • Du weißt, wo du hin willst und bist auch schon die ersten Schritte gegangen

Dein Job

Wir alle verbringen so viel Zeit mit unserer Arbeit, da sollte sie uns doch Freude machen und dazu dienen unsere Stärken und Fähigkeiten richtig einzusetzen und weiterzuentwickeln. Das ist zumindest die Theorie, der Wunsch. Die Realität sieht leider meist anders aus. Wir machen Jobs, die nicht zu unseren Fähigkeiten passen und arbeiten in Firmen, die nicht unseren Werten entsprechen.

Die Folgen sind Frustration, Über- oder Unterforderung und innerliche Kündigungen oder häufiger Jobwechsel.

Wo stehst du gerade mit deinem Job? Bist du happy? Bist du eigentlich in deinem vermeintlichen Traumjob und bist trotzdem unglücklich? Willst du dich verändern? Oder musst du dich vielleicht sogar verändern, weil deine Gesundheit nicht mehr mitmacht, deine Beziehung unter dem Job leidet oder dir gekündigt wurde?

Und wenn du dich verändern musst oder willst: Hast du schon herausgefunden, was dir richtig gut liegt? Wo deine Stärken liegen? Für was du deine 8 Stunden Lebenszeit am Tag einsetzen willst?

Und vielleicht denkst du jetzt „Ja, ich würde meinen Job ja gerne wechseln aber das geht aus den und den Gründen nicht.“ Dann würde ich deine Gründe einfach mal hinterfragen. Und ich weiß, dass dich das jetzt richtig nerven kann; ich sehe förmlich, wie du deine Augen verdrehst und denkst: Kristin, Du verstehst mich nicht! – Doch tue ich. Ich schaue nur aus einem anderen Blickwinkel drauf.

Und wenn du deinen Job gerade nicht wechseln kannst oder willst. Was wäre die nächstbeste Möglichkeit? Wäre es nicht wenigstens erstrebenswert mit einer anderen Sichtweise an die Arbeit zu gehen? Damit der Sonntagabend nicht mehr von Magenschmerzen begleitet wird. Damit du nicht mehr jeden Abend völlig verzweifelt zu Hause sitzt und schon wieder nur Fernsehen und Pizza auf dem Programm steht, weil du für nichts anderes mehr Kraft hast.

Und ich will dir auf keinen Fall Fernsehen und Pizza wegnehmen. Ich will nur, dass du sie bewusst wählst und nicht, weil es das Einzige ist, was noch möglich ist.

Arbeit macht Spaß, wenn du am richtig Platz bist. Arbeit ist zufriedenstellend, wenn du deine Fähigkeiten richtig einsetzen kannst. Arbeit gibt dir Energie, wenn du im richtigen Umfeld bist. Vielleicht nicht jeden Tag zu 100% jedoch mehr als jetzt ist drin.

Es muss nicht so bleiben, wie es ist. Nimm dein Leben in die Hand. Gestalte aktiv.

Ich helfe dir, deine Stärken zu sehen. Gemeinsam schauen wir uns deine Persönlichkeitsstruktur an, um herauszufinden, wo du am besten hineinpasst und welche Arbeitsumgebung ideal für dich ist.

„Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten.

Aristoteles

Geld & Finanzen

Geld und Finanzen…. Bekommt du schon Magenschmerzen, wenn du diese beiden Wörter nur liest? Dann lies weiter, denn ich hab da was für dich 🙂

Geld ist immer irgendwie ein Schmerzthema für dich. Geld ist mit einem schlechten Gefühl verbunden. Eigentlich magst du Geld und Geld ist wichtig, denn ohne Geld geht gar nichts und trotzdem ist beim Thema Geld immer ein „Geschmäckle“ dabei. Du sagst es jedoch niemandem, weil über Geld spricht man ja nicht. Aber dann gibt es ja auch noch die Menschen, die ständig über Geld reden. Aber das sind alles so schmierige Angebertypen und das geht gar nicht.

Also hast du beschlossen das Thema Geld lieber weiter zu ignorieren. Das wird sich schon von selbst irgendwann auflösen.

Und was wenn nicht? Was, wenn das Thema Geld immer der Elefant im Raum bleibt, bist du es anschaust, ansprichst? Und sich mit dem Thema Geld zu beschäftigen bedeutet nicht, dass du mit jedem Fremden über deine Finanzen sprechen musst. Es bedeutet einfach, dass es für dich keine Tabuthema mehr ist und du entspannt auf das Thema Geld blicken kannst. Nur für dich. Und wenn du willst, dann kannst du deine neugewonnene Sichtweise auch mit anderen teilen.

Aber wo fängt man denn da am besten an? Darüber sprechen wir in meinem 1:1 Coaching „Beyond your money“. Wir schauen uns deine Prägungen zu Geld an, wo sie herkommen, betrachten deine Strategie im Umgang mit Geld und identifizieren natürlich an welchen Stellschrauben du drehen darfst, damit Geld kein Schmerzthema mehr ist. Es ist möglich, dein Denken und deinen Umgang mit Geld leichter zu machen.

Wenn du willst, dann schauen wir uns gemeinsam dein Ausgaben und Einnahmen an jedoch ist das kein Muss. Du entscheidest.

Disclaimer:

Das ist keine Geldanlageberatung oder ähnliches.

 

Dein Outcome:

  • Das Thema Geld ist nicht länger ein schambehaftetes Tabuthema für dich
  • Du weißt, wie du mit deinen Finanzen gut umgehen kannst
  • Du hast verstanden, worauf du, ganz individuell, beim Thema Geld und Finanzen achten darfst

„Ich mag Geld eigentlich nicht, aber es beruhigt meine Nerven.

Joe Louis

Dein Outcome:

  • Du kannst anders mit deinem Partner umgehen
  • Das Potenzial für deine Traumbeziehung ist gelegt
  • Du kannst Situationen besser verstehen und einordnen

 

Deine Beziehung

Was hast du für ein Gefühl, wenn du an deine Beziehung denkst? Fühlst du dich sicher? Fühlst du dich gesehen? Seid ihr ein Team und zieht am gleichen Strang? Ist deine Beziehung so, wie du sie dir immer schon gewünscht hast?

Wenn ja, dann kannst du weiterscrollen, dann ist dieses Coaching nichts für dich.

Sollte sich deine Beziehung jedoch nicht so anfühlen, dann ist dieses Coaching möglicherweise passend für dich.

Bist du manchmal genervt von deinem Partner? Streitet ihr ständig wegen den gleichen Sachen? Redet ihr aneinander vorbei? Oder hast du vielleicht das Gefühl „zu viel zu sein“. Traust du dich oft nicht zu sagen, was du wirklich willst, brauchst, weil du nicht anstrengend sein willst?

Dabei ist alles was du dir wünschst ein Partner, der dich unterstützt. Der dich sieht. Der deine Stärken und Schwächen liebt. Ein Partner vor dem du dich nicht verstecken musst. So sein kannst, wie du bist. Ein Partner in dessen Armen du dich sicher fühlst.

Und falls du dich fragst, ob es diese Art von Beziehung überhaupt gibt?! – Ja, gibt es. Aber gibt es die auch für dich? – Ja, auch für dich ist so eine Beziehung möglich. Und ja, du darfst die Arbeit für so eine erfüllte Beziehung tun.

Und vielleicht findest du das ungerecht, weil du tust ja schon so viel und überhaupt liegt es ja an deinem Partner, dass die Beziehung nicht so ist, wie du willst. Du sagst ihm immer was dich stört aber er will sich einfach nicht verändern.

Und doch bist du jetzt hier und liest diese Zeilen. Und doch spielst du mit dem Gedanken das Coaching bei mir zu machen, um die Beziehung zu führen, die du dir wünschst. Am liebsten mit deinem aktuellen Partner. Du wärst nicht hier, wenn du nicht bereit wärst Verantwortung für deine Beziehung zu übernehmen. Denn tief in deinem Inneren weißt du, dass sich etwas verändern wird, wenn du etwas veränderst. Wenn du an deinen Mustern und Überzeugungen arbeitest. Wenn du die Kommunikation und deine Sichtweise veränderst.

Und vielleicht kommen jetzt Ängste hoch wie: „Und was, wenn in dem Coaching rauskommt, dass wir nicht zusammenpassen und uns trennen müssen? Ich weiß nicht, ob ich das will.“

Das ist deine Entscheidung. Dieses Coaching ist dafür da, um dir Klarheit zu verschaffen. Ja, es kann dabei rauskommen, dass eine Trennung das Passende ist. Das ist jedoch nur ein Weg von ganz vielen Wegen, die du gehen kannst. Wir schauen uns deine Beziehung an, deine Wünsche und Träume. Du entscheidest welchen Weg du gehen willst.

Ich habe diese Zeilen aus einer weiblichen Perspektive geschrieben. Du kannst das Coaching auch als Mann machen. Selbstverständlich auch, wenn du in einer gleichgeschlechtlichen Beziehung bist.

Solltest du in einer gewaltvollen (psychischen oder physischen) Beziehung leben, bin ich nicht die richtige Ansprechpartnerin für dich. Gerne kannst du mich kontaktieren und ich helfe dir dabei die richtige Person zu finden.

 

„Liebe ist nicht das, was man erwartet zu bekommen, sondern das, was man bereit ist zu geben.

Katharine Hepburn

Deine persönliche Entwicklung

Es ist etwas passiert in deinem Leben. Irgendwas hat dich erschüttert. Vielleicht eine Trennung. Vielleicht die Kündigung. Eine längere Erkrankung. Oder gar der Verlust eines lieben Menschen. Es fühlt sich irgendwie an, wie ein Weckruf. Es kann nicht so weitergehen, wie bisher. Es muss sich was verändern. Es geht so nicht mehr. Es tut schon fast körperlich weh, wenn du daran denkst, dass du dein Leben so weiterleben musst, wie bisher.

Dieser innere Drang nach Veränderung, Entwicklung ist zwar da und trotzdem kommst du nicht voran. Schaffst es nicht zu starten. Weißt nicht, wo du anfangen sollst.

Oder du bist voll motiviert in die Umsetzung gestartet und hast nach zwei Wochen wieder aufgegeben.

Du fängst ständig etwas Neues an, weil dich alles interessiert. Alles scheint wichtig zu sein. Du fragst dich, was mit dir nicht in Ordnung ist. Warum es alle schaffen voran zu kommen nur du nicht.

Da habe ich gute Neuigkeiten für dich: Mit dir ist alles in Ordnung. Du darfst nur deinen Blickwinkel ändern und deine Aktivitäten an deine persönlichen Umstände anpassen.

Du willst dich weiterentwickeln. Du willst da nicht bleiben, wo du bist. Du willst irgendwo hin. Du willst deine Ziele erreichen. Du willst dich verändern. Vorankommen. Etwas verändern. Dein Leben selbst gestalten. Verstehen, warum dein Leben so läuft, wie es läuft. Endlich dieses großartige Leben führen, das alle auf Instagram zeigen? (Spoiler: Es gibt genug Menschen deren Leben nach außen fantastisch aussieht jedoch im innen total leer ist). Du weißt nur nicht, wo du anfangen sollst. Die Flut der verschiedensten Angebote droht dich zu überwältigen und du kannst dich nicht entscheiden? Dann ist dieses Paket für dich.

Gemeinsam finden wir heraus, was für dich in der aktuellen Situation gerade wichtig ist. Wo darfst du den Fokus drauf legen, damit deine persönliche Weiterentwicklung Spaß macht und dich auch wirklich voranbringt und kein „im Kreis drehen“ mehr ist. Du bist in der Lage dein Leben (besser) zu steuern, weil du dich und deine Themen besser verstehst.

 

Dein Outcome:

  • Du verstehst dich selbst besser
  • Du erkennst deine Verhaltensmuster
  • Du hast Glaubenssätze aufgedeckt und weißt, wie du weitere aufdecken kannst
  • Du hast Möglichkeiten kennengelernt, wie du auf bestimmte Situationen anders (ruhiger, bestimmter, …) reagieren kannst.
  • Du kennst deine Stolpersteine
  • Du hast Lösungsstrategien gelernt, für den Fall, dass du mal wieder stecken bleibst

Wenn es keine Überwindung kostet, gibt es auch keinen Fortschritt.

Frederick Douglass

Das Angebot

Wir schauen uns in 4 Coachingsessions ein Thema deiner Wahl intensiv an.

Du kannst zwischen Job /Geld & Finanzen / Beziehung / Persönliche Entwicklung wählen.

Wir identifizieren deine Glaubenssätze, Verhaltensmuster, Blockaden und Strategien.

Wir sprechen über deine Ziele, Träume und Wünsche. Legen Meilensteine fest und entdecken Ressourcen.

Die Coachingsession finden alle 14 Tage online über Zoom statt.

In den Zeiten zwischen den Sessions bekommst du individuell auf dich zugeschnittene Entwicklungsaufgaben.

Wir finden für dein ausgewähltes Thema gemeinsam verschiedene Wege, die du gehen kannst. Du entscheidest selbst, welchen du gehen willst.

Achtung: Alle meine Coaching- und Mentoringangebote sind für Menschen mit Eigenverantwortung. Es geht nicht um Schuldzuweisungen. Es geht um anerkennen, akzeptieren und Verantwortung übernehmen. Es geht ums umsetzen.

Ich unterstütze dich mit all meiner Kraft und meinem Wissen. Wenn du den größtmöglichen Nutzen aus dem Angebot ziehen willst, dann ist es wichtig, dass du umsetzt, was wir besprechen und vorbereitet zu den Sessions kommst.

 Deine Investition für das Thema deiner Wahl: 640€ brutto

Ratenzahlung ist möglich. Du kannst im Buchungsprozess wählen zwischen: Einmalzahlung, 2 Raten à 320€ oder 4 Raten à 160€.

Du hast noch Fragen? Dann schreibe mir einfach über das Kontaktformular hier, über Instagram oder buche dir einen kostenfreien Zoom-Call.

Jetzt buchen

Widerrufsrecht - bitte bestätigen

8 + 9 =

Das passiert nach deiner Buchung

  1. Ich bekomme eine Mail mit deinen Daten
  2. Ich feiere dich für deinen Mut und deine Bereitschaft etwas zu verändern
  3. Ich schicke dir per Mail deine Rechnung
  4. Wir vereinbaren den Termin für unsere erste gemeinsame Session
  5. Ich schick dir per Mail die Zoom Einladung für unsere Sessions
  6. ES GEHT LOS!!!!

Wann finden die Coaching Sessions statt?

Wir vereinbaren gemeinsam die Termine für unsere Coaching Sessions.

Wie lange dauern die Coaching Sessions?

Die Sessions dauern zwischen 60 und 75 Minuten.

Wo finden die Coaching Sessions statt?

Die Sessions finden online via Zoom statt.

Wann sind die Angebote für Einsteiger nichts für mich?
  • Wenn du lieber den anderen die Schuld gibst
  • Wenn du keine Lust hast etwas zu verändern und Eigenverantwortung
  • Wenn du nicht bereit bist deine Schmerzpunkte anzuschauen
Was ist eigentlich systemisches Coaching?

Der systemische Ansatz versteht den Menschen in Wechselwirkung mit seinem sozialen Umfeld (Arbeit, Familie, Partnerschaft, Freundschaft, Hobby, ...).

Systemisches Denken fokussiert auf Problem- und Lösungsmuster. Dabei werden grundlegende Zusammenhänge und Wechselwirkungen betrachtet. Aus diesem erweiterten Verständnis heraus werden alternative (bessere) Möglichkeiten zur Problemlösung erarbeitet.

Newsletter Anmeldung